Name und Begriff: Was ist der Unterschied?

Was ist der Unterschied zwischen Name und Begriff?

ℹ️ Hinter einem Namen können unterschiedliche Begrifflichkeiten (gedankliche Einheiten) stehen.

🐶 Beispiel Hund:
Benennen wir ein Tier mit dem Namen “Hund”, verbinden wir damit jedoch unter Umständen einen anderen Begriff. Während der Name Hund für die einen von uns den Gedanken an einen Spielgefährten 🐕 auslöst, denken andere an einen Jäger 🐺. Wieder andere denken an einen tatkräftigen Helfer 🐕‍🦺 (bspw. Blindenhund).

👀 Verstehen Menschen etwas Anderes (Begriff) hinter einem Namen, kann dies zu unterschiedlichen Bedürfnissen führen. Beispielsweise brauchen sie Sicherheit bei einem Jäger oder wollen Zuneigung bei einem Spielgefährten spüren. (Siehe auch #MaslowscheBedürfnisPyramide )

⚠️ Namen haben Macht. Sie liefern nicht nur eine Bezeichnung, sondern mittels dahinter stehenden Begriffen auch eine Bedeutung. Sie lösen Gedanken, Gefühle und Bedürfnisse aus. Und diese können sich von Mensch zu Mensch unterscheiden.
Sei Dir dessen bewusst.

Und welche Begriffe schießen Dir (künftig) durch den Kopf, wenn Du an 🐶🐕🐕‍🦺🐺 Hunde denkst?